Schwelbrand löst Großeinsatz im Neuburger Südpark aus

Großeinsatz gestern Abend im Südpark in Neuburg: In einem Klamotten-Geschäft war ein Schwelbrand ausgebrochen. Das Einkaufszentrum war zu der Zeit noch gut besucht. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von einem technischen Defekt an der Deckenbeleuchtung als Brandursache aus. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/schwelbrand-loest-grosseinsatz-im-neuburger-suedpark-aus-182195/
2020-08-11T08:32:30+02:00
HITRADIO RT1