Schwerer Betriebsunfall in Diedorf: Rettungshubschrauber muss landen

Der Unfall passierte am Mittwochnachmittag in einem Baustoffgroßhandel an der Industriestraße. Ein Lkw-Fahrer löste gerade die Spanngurte an seinem Laster, als ein Arbeiter mit seinem Gabelstapler an dem Lkw vorbeifuhr und seine Ladung verlor. Der Lkw-Fahrer wurde zwischen den Paletten des Staplerfahrers und seinem Laster eingequetscht. Der 47-Jährige zog sich Prellungen zu und brach sich einen Knöchel. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in die Uniklinik nach Augsburg. (az)

800 800
https://www.rt1.de/schwerer-betriebsunfall-in-diedorf-rettungshubschrauber-muss-landen-106540/
2019-07-25T17:04:46+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg