Schwerer Unfall bei Aresing

Ein Autofahrer ist bei Aresing frontal gegen einen Baum geprallt. Der 52-Jährige war auf der Verbindungsstraße zwischen Rettenbach und Autenzell unterwegs und kam aus bislang unbekannter Ursache von der Straße ab. Beim Aufprall wurde er schwer verletzt. Ein Krankenwagen brachte den 52-Jährigen ins Schrobenhausener Krankenhaus, von dort wurde er mit dem Hubschrauber ins Klinikum nach Ingolstadt geflogen. Ein Abschleppdienst musste außerdem Öl aus dem Boden entfernen, das beim Aufprall aus dem Auto ausgelaufen war. Nach dem Unfall war die Straße rund eine Stunde lang gesperrt. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/schwerer-unfall-bei-aresing-54079/
2018-01-29T05:56:04+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg