So geht eine Friedberger Pfarrei mt dem Gottesdienst-Verbot um

Wegen der Corona-Krise bleiben die Kirchen in der Region an Ostern leer, Gottesdienste finden wegen ohne Gläubige statt. In Friedberg kommt die Gemeinde in der Pfarrei St. Jakob aber zumindest symbolisch zusammen. Jeder kann dem Pfarrer ein digitales Foto von sich mailen, er stellt es dann in den Kirchenbänken auf. Die Reihen sind schon gut gefüllt, aber es ist noch Platz, heißt es.

800 800
https://www.rt1.de/so-geht-eine-friedberger-pfarrei-mt-dem-gottesdienst-verbot-um-130535/
2020-04-09T15:04:03+01:00
HITRADIO RT1