So könnt ihr eure Christbäume in Augsburg Stadt und Land entsorgen

Traditionell werden die Weihnachtsbäume ja am 6. Januar, also an Heilig Drei König, abgeschmückt und entsorgt. Aber wohin damit? In Augsburg könnt ihr euren Baum zum Beispiel kostenlos beim Wertstoffhof oder an den Servicepunkten abgeben. Außerdem dreht die Straßenreinigung zwischen dem 7. Januar und dem 13. Februar Extra-Runden und holt ihn ab, wenn ihr ihn auf die Straße stellt. Im Landkreis Augsburg werden die Bäume je nach Gemeinde zwischen dem 7. und dem 18. Januar abgeholt oder ihr könnt sie abgeben. In einigen Gemeinden müsst ihr fürs Abholen aber eine Spende zahlen oder vorher eine Banderole kaufen, zum Beispiel in Gersthofen oder Schwabmünchen. In Friedberg und Aichach holen die Pfadfinder die Bäume ab, dafür müsst ihr euch aber vorher anmelden. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/so-koennt-ihr-eure-christbaeume-in-augsburg-stadt-und-land-entsorgen-121602/
2020-01-03T14:14:38+02:00
HITRADIO RT1