So viele Störche wie noch nie im Landkreis

Die Temperaturen der letzten Wochen haben den Storchenjungen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ganz schön zugesetzt. Die kleinen Störche aus Wallertshofen bei Ehekirchen überlebten die Kälte nicht. Der Nachwuchs in Sinning (Oberhausen) befindet sich noch in kritischem Zustand. Trotzdem gibt es auch gute Nachrichten: In der Region sind insgesamt 23 Storchennester besetzt – das sind so viele wie noch nie. Mit ein Grund für die hohe Anzahl könnte auch das Hochwasser Mitte Mai sein. Nasse Wiesen und jede Menge Frösche machen das Gebiet zwischen Donau, Moos und Paar zum Paradies für die Störche. (eh)

 

800 800
https://www.rt1.de/so-viele-stoerche-wie-noch-nie-im-landkreis-101874/
2019-06-05T12:33:06+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg