Sohn rächt sich für Handgreiflichkeit und zeigt Mutter wegen Cannabis-Pflanzen an

Das Amtsgericht in Ingolstadt hat eine Lehrerin zu elf Monaten auf Bewährung verurteilt. Sie hatte zu Hause eine eigene Cannabis-Plantage angebaut und sie war ihrem Sohn gegenüber handgreiflich geworden. Der zeigte sie aus Rache kurzerhand wegen der illegalen Pflanzen an. Vor Gericht sagte die Frau, dass sie das Cannabis nur aus medizinischen Gründen angebaut hatte. Grund für den Streit zwischen Mutter und Sohn war übrigens ein Online-Computerspiel. (eh)

800 800
https://www.rt1.de/sohn-raecht-sich-fuer-handgreiflichkeit-und-zeigt-mutter-wegen-cannabis-pflanzen-an-116445/
2019-11-19T11:44:38+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg