Spanner auf Damentoilette in Friedberger Supermarkt erwischt

In Friedberg haben Zeugen einen Mann gestoppt, der auf dem Damenklo gefilmt hat. Der 30-Jährige war laut Polizei in einem Supermarkt in der Marquardtstraße in eine Kabine gegangen. Als kurz darauf eine 34-Jährige in die Nachbarkabine ging, sah sie, dass jemand ein Handy unter der Trennwand durchschob. Die Frau zog sich sofort wieder an. Der 30-Jährige versuchte zu flüchten, die Frau wollte ihn stoppen und wurde leicht verletzt. Ein 33-Jähriger Zeuge half dabei, den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Die Augsburger Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen übernommen, das Handy des Mannes wurde sichergestellt. (erl/dc)

800 800
https://www.rt1.de/spanner-auf-damentoilette-in-friedberger-supermarkt-erwischt-190527/
2020-10-08T16:27:04+01:00
HITRADIO RT1