SPD-OB-Kandidat Wurm: „ÖPNV-Tarifsystem versteht keiner!“

Die Augsburger SPD will das Tarifsystem im Öffentlichen Nahverkehr komplett umkrempeln. Das sagte OB-Kandidat Dirk Wurm am Abend auf dem Neujahrsempfang im Rathaus.

Die SPD fordert stattdessen ein 365-Euro-Jahresabo für Bus und Straßenbahn. Die Tarifreform vor zwei Jahren hatte für viel Kritik gesorgt, weil viele dadurch doppelt so viel zahlen mussten.
Unter den 700 Gästen im Rathaus war auch die Bundesfamilienministerin Franziska Giffey, die die Festrede hielt:

800 800
https://www.rt1.de/spd-ob-kandidat-wurm-oepnv-tarifsystem-versteht-keiner-123067/
2020-01-24T21:58:19+02:00
HITRADIO RT1