Spielende Kinder finden scharfe Handgranate in Haberskirch

Kinder haben im Friedberger Stadtteil Haberskirch eine Handgranate gefunden. Sie hatten sie beim Spielen in einem verlassenen Haus entdeckt und sofort ihre Eltern verständigt. Die alarmierten daraufhin die Polizei. Auch der Kampfmittelbeseitigungsdienst rückte an. Bei der scharfen Handgranate handelte es sich um ein amerikanisches Modell aus dem zweiten Weltkrieg. Außerdem waren in dem verlassenen Haus auch noch große Mengen Übungsmunition versteckt. Der Kampfmittelbeseitigungs-dienst nahm alles mit, die Polizei ermittelt wegen eines Verbrechens nach dem Kriegswaffenkontrollgesetz. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/spielende-kinder-finden-in-haberskirch-handgranate-77868/
2018-09-17T16:12:24+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg