Spielstadt „Neusobpolis“ – leben wie in einer echten Stadt

In Karlshuld hat seit heute wieder die Kinderspielstadt „Neusobpolis“ geöffnet. Für rund 300 Kinder heißt es dann zwei Wochen lang: Leben wie in einer echten Stadt. In der Spielstadt gibt es unter anderem eine Müllabfuhr, ein Kino, eine Schreinerei und einen Freizeitpark. Die Kinder können dort während ihrer Ferien arbeiten und sogar ihr eigenes Geld verdienen. Neu sind in diesem Jahr ein Zirkus, eine Musikschule und eine eigene Bastelwerkstatt. Für die Anreise gibt es in diesem Jahr auch Shuttlebusse, die die Kinder zum Beispiel von Schrobenhausen, Neuburg oder Rennertshofen aus nach Neusobpolis bringen. Die Spielstadt ist in diesem Jahr von Neuburg nach Karlshuld umgezogen, um dort für noch mehr Kinder erreichbar zu sein. (eh)

 

800 800
https://www.rt1.de/spielstadt-neusobpolis-leben-wie-in-einer-echten-stadt-108329/
2019-08-19T09:42:57+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg