Stadt Augsburg startet Umfrage zum Thema Wohnung

Die Stadt befragt derzeit über 10.000 Haushalte in ganz Augsburg. Konkret geht es bei der Umfrage um die Wohnungen, denn es wird ein sogenannter Mietspiegel erstellt. Er zeigt die Kosten im direkten Vergleich und soll künftig „Wuchermieten“ verhindern. In den vergangenen fünf Jahren sind die Mieten in Augsburg zum Teil um 25 Prozent gestiegen. Die Fragen müssen die Wohnungseigentümer, Mieter und Vermieter schriftlich beantworten. Sie werden zum Beispiel zur Miete, Größe und Lage der Wohnungen befragt. Die Umfrage geht noch bis Mitte März. (sh/jeh/dc/ah)

800 800
https://www.rt1.de/stadt-augsburg-startet-umfrage-zum-thema-wohnung-14235/
2017-08-28T14:37:00+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg