Stadt Neuburg gibt 45 Kindergartenplätze frei

Die Stadt Neuburg gibt Kindergartenplätze frei. Insgesamt 45 Kinder dürfen sich jetzt also über einen Betreuungsplatz freuen. Anfang Juli war in einigen Kindergärten, unter anderem in Bittenbrunn und Heinrichsheim, noch von einem „Aufnahme-Stopp“ die Rede gewesen. Der Grund: Es hatten Erzieher gefehlt, die nötigen Stellen konnten also nicht besetzt werden. Die Stadt musste die Plätze sozusagen sperren. Jetzt konnten aber alle Stellen neu besetzt werden. 80 Eltern stehen derzeit auf der Warteliste und hoffen sehnsüchtig, noch einen Kindergartenplatz zum neuen Kindergartenjahr ab dem 1. September zu ergattern. Eigentlich wollte die Stadt die neuen Plätze schon vor zwei Wochen frei geben. Sie wollte aber sicher gehen, dass die neuen Erzieher ihre Stelle auch ganz sicher antreten. (eh)

 

800 800
https://www.rt1.de/stadt-neuburg-gibt-45-kindergartenplaetze-frei-107764/
2019-08-09T10:17:13+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg