Stadt veranstaltet Infoveranstaltungen zum Süchtigentreff in Oberhausen

Im Streit um einen Süchtigentreff in einem Wohngebiet in Oberhausen soll es Infoveranstaltungen geben. Sie finden übernächste Woche in der Gaststätte statt, in der die Einrichtung geplant ist. Ordnungsreferent Dirk Wurm will dort mit den Anwohnern über die Pläne sprechen. Danach soll Wurm dem Stadtrat die Stimmung vor Ort schildern. Zahlreiche Anwohner protestieren gegen die Einrichtung. Vor allem das Vorgehen hatte für Ärger gesorgt, da Wurm zuerst den Mietvertrag unterschreiben und dann die Anwohner informieren wollte. Jetzt soll aber doch erst mit den Menschen in dem Viertel gesprochen werden. In dem Süchtigentreff sollen sich alkohol- und drogenabhängige Menschen betreut werden. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/stadt-veranstaltet-infoveranstaltungen-zum-suechtigentreff-in-oberhausen-45581/
2017-11-08T07:04:41+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg