Stadtbergen: Einbrecherbande auf frischer Tat ertappt

Bei einem Discounter im Nestackerweg ist in der Nacht auf Donnerstag um kurz nach 0.30 Uhr Alarm ausgelöst worden. Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes traf vier junge Männer an. Einen betrunkenen 16-Jährigen konnte er gleich festhalten. Das Atemalkoholgerät zeigte bei ihm 1,7 Promille an. Die anderen drei im Alter zwischen 16 und 21 Jahren konnten im Rahmen einer Polizeifahndung gefasst werden. Dabei kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz. Den bisherigen Ermittlungen zufolge klauten die Einbrecher Essen und Alkohol. Der Schaden an der aufgehebelten Tür liegt bei rund 2000 Euro. Die Augsburger Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. (az)

800 800
https://www.rt1.de/stadtbergen-einbrecherbande-auf-frischer-tat-ertappt-65515/
2018-05-24T16:29:18+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg