Stadtmarkt wird für Jubiläum schön gemacht

Am Augsburger Stadtmarkt wird es einige Renovierungen geben. Das japanische Restaurant Sakura sowie das Café Vin werden im November abgerissen und neu gebaut. Derzeit wird außerdem der Eingangsbereich am Ernst Reuter Platz saniert, bald wird auch der Eingang der Bäckergasse neu gemacht. Bis zur 90-jährigen Jubiläumsfeier im kommenden Jahr sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. Bei den Öffnungszeiten wird sich dagegen nichts tun. Viele Augsburger wünschen sich, dass der Stadtmarkt am Samstag länger als bis 14 Uhr geöffnet hat. Eine Mehrheit der Händler lehnt das aber ab. Das letzte Wort hat der Stadtrat. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/stadtmarkt-wird-fuer-jubilaeum-schoen-gemacht-109358/
2019-08-29T16:40:05+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg