Stadtwerke Neuburg kündigen mehreren Mitarbeitern

Die Neuburger Stadtwerke sprechen 11 Mitarbeitern die betriebsbedingte Kündigung aus. Das hat Werkleiter Richard Kuttenreich offiziell mitgeteilt. Betroffen sind sechs Stellen im öffentlichen Bereich – also zum Beispiel bei Bäder und Nahverkehr – und fünf in der Energiewirtschaft. Einige der Mitarbeiter, denen gekündigt wird, sollen in anderen kommunalen Betrieben unterkommen. Die Neuburger Stadtwerke haben mehr als 60 Millionen Euro Schulden. Deswegen muss gespart werden- eben zum Beispiel beim Personal. Viele Zeitverträge werden deswegen auch nicht mehr verlängert. Durch den Mitarbeiterabbau sparen die Stadtwerke rund 800.000 Euro im Jahr ein. Insgesamt arbeiten derzeit rund 130 Menschen bei dem Kommunalbetrieb. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/stadtwerke-neuburg-kuendigen-mehreren-mitarbeitern-101446/
2019-05-31T05:58:35+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg