Startschuss für das Modular-Festival

In Augsburg wird heute Abend (30.05.) der Musikpreis Roy verliehen. Die Veranstaltung im Kongresssaal ist gleichzeitig Startschuss für das Modular-Festival, das morgen im Wittelsbacher Park beginnt. Das Festival hatte letztes Jahr für Ärger bei Anwohnern gesorgt, weil es so laut war.

Zumindest heute Abend dürfte es für die Anwohner noch relativ ruhig bleiben. Auf den Bühnen im Wittelsbacher Park werden noch keine Konzerte gespielt. Nur im Kongresssaal treten einige Künstler auf. Ab morgen geht es dann auch auf dem Festivalgelände los. Insgesamt werden 30.000 Besucher erwartet. Das Festival ist restlos ausverkauft. Im vergangenen Jahr hatte es massive Beschwerden von Anwohnern gegeben, weil ihnen die Konzerte zu laut waren. Die Veranstalter probieren deshalb in diesem Jahr ein neues Schallschutzkonzept aus. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/startschuss-fuer-das-modular-festival-66000/
2018-05-30T15:16:46+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg