Startschuss fürs Stadtradeln in Neuburg

In Neuburg startet heute wieder die Aktion „Stadtradeln“. Dabei geht`s darum, drei Wochen lang möglichst häufig das Auto stehen zu lassen und stattdessen der Umwelt zuliebe aufs Rad umzusteigen. Alle gefahrenen Kilometer werden online eingetragen. Am Schluss wird die Stadt gekürt, die deutschlandweit am meisten geradelt ist. Für die Teams, die in Neuburg am meisten geschafft haben, gibt`s verschiedene Preise. Letztes Jahr sind die Neuburger übrigens mehr als 100.000 Kilometer geradelt. Wenn ihr noch mitmachen möchtet, könnt ihr euch hier online anmelden. In Schrobenhausen läuft die Aktion schon seit letzter Woche. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/startschuss-fuers-stadtradeln-in-neuburg-104410/
2019-07-01T09:05:43+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg