Statt Ärztehaus Parkhaussanierung

Anstelle des maroden Parkhauses beim Bad Wörishofer Bahnhof wird kein Ärztehaus gebaut. Diese Pläne wurden seitens der Stadt wieder fallengelassen. Stattdessen wird das Parkhaus nun komplett saniert. Das Parkhaus soll bereits ab 1. September für die Instandsetzungsarbeiten geschlossen werden. Die Sanierung wird bis ins kommende Frühjahr hinein dauern und gut eine Million Euro kosten. Die 75 Dauerparker müssen solange ins Parkhaus an der Kurpromenade umziehen.

800 800
https://www.rt1.de/statt-aerztehaus-parkhaussanierung-183646/
2020-09-01T06:34:44+02:00
HITRADIO RT1