Straßenbahn erfasst in Augsburg Mann: schwer verletzt im Krankenhaus!

In Augsburg hat es heute einen schweren Unfall mit einer Straßenbahn und einem Fußgänger gegeben. Ein Mann wollte gegen Mittag die Donauwörther Straße überqueren, übersah aber die Straßenbahn der Linie 4, die gerade stadteinwärts fuhr. Er wurde von der Bahn erfasst und stürzte – der Mann zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er kam ins Krankenhaus. Laut Polizei schwebt er nicht in Lebensgefahr. Der Verkehr stockte wegen des Unfalls von der Donauwörther Straße bis zur Stuttgarter Straße. (eh/erl)

800 800
https://www.rt1.de/strassenbahn-erfasst-in-augsburg-mann-schwer-verletzt-im-krankenhaus-101508/
2019-05-31T17:55:41+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg