Streit um die Paartalbahn zwischen Friedberg und Augsburg

Die Politik diskutiert über die Taktung der Paartalbahn zwischen Friedberg und Augsburg. Die Deutsche Bahn will in den nächsten Jahren mehr Zugverbindungen zischen Stuttgart, München und Nürnberg. Das würde aber dazu führen, dass es am Bahnhof Hochzoll aufgrund der vielen Züge eng wird. Deshalb könnte der jetztige 15-Minuten-Takt nach Friedberg wegfallen. Der Verkehrsexperte der Union im bundestag, Ulrich Lange hat als Alternative einen Mix aus Zug und Straßenbahn vorgeschlagen. Die Augsburger Bundestagsabgeordneten Volker Ullrich und Hansjörg Durz kritisieren jetzt unter anderem die hohen Kosten. Denn um diese Idee umzusetzen müsste erstmal die Straßenbahnlinie sechs bis zum Friedberger Bahnhof verlängert werden. Sie sind der Meinung, dass die Paartalbahn weiterhin die beste Anbindung ist. (dc/lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/streit-um-die-paartalbahn-zwischen-friedberg-und-augsburg-189595/
2020-10-01T17:30:04+02:00
HITRADIO RT1