Streit um Mobilfunkmast in Obergriesbach – Landtag lehnt Petition ab

Im Streit um einen geplanten Mobilfunkmasten in Obergriesbach hat der Bayerische Landtag jetzt die eingereichte Petition abgelehnt. Mehrere Anwohner wollen, dass der Funkmast an einer anderen Stelle gebaut wird, und hatten dafür Unterschriften gesammelt. Sie machen sich wegen der Strahlung Sorgen. Sie soll 28 Mal höher sein, wie die des momentanen Masten. Der zuständige Ausschuss hat die Forderung abgelehnt, weil die gesundheitsbedenklichen Grenzwerte sogar unterschritten werden. Ob die Anwohner weiter gegen die Baupläne vorgehen, ist unklar. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/streit-um-mobilfunkmast-in-obergriesbach-landtag-lehnt-petition-ab-136717/
2020-07-04T07:36:24+01:00
HITRADIO RT1