Sturz bei Reparaturarbeiten

Aus vier Metern auf den Betonboden geknallt. Das ist einem 28-Jährigen in Erkheim passiert. Er wollte ein marodes Dach reparieren. Das war aber schon so kaputt, dass er an einer Stelle durchgebrochen ist. Der Mann hat sich an der Wirbelsäule verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

800 800
https://www.rt1.de/sturz-bei-reparaturarbeiten-183566/
2020-08-25T14:40:12+02:00
HITRADIO RT1