Süchtigen-Treff beim Oberhauser Bahnhof verzögert sich

Eigentlich sollte der Augsburger Stadtrat noch vor der Sommerpause über den Süchtigen-Treff abstimmen. Doch daraus wurde nichts. Denn der genaue Standort steht noch nicht fest. Laut Ordnungsreferent Dirk Wurm kann die Entscheidung noch mehrere Wochen dauern. Die Stadt sucht schon länger nach einer geeigneten Immobilie. Der Süchtigen-Treff soll noch dieses Jahr, voraussichtlich im November, eröffnen. Dort werden Abhängige professionell betreut. (mac/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/suechtigen-treff-beim-oberhauser-bahnhof-verzoegert-sich-34298/
2017-08-28T14:31:54+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg