„Tag der Rache“ in Augsburg? Details zum Droh-Schreiben gegen die Stadt bekannt

Der Unbekannte, der am Dienstag der Stadt Augsburg mit einer Bombe gedroht hat, spricht in der E-Mail von einem Tag der Rache. Das hat die Polizei jetzt bekannt gegeben. Außerdem nannte er technische Details zu Sprengstoff und Zünder. Einen Ort, wo die Bombe deponiert wurde, gab er nicht an. Deswegen wurden sicherheitshalber das Rathaus und weitere städtische Einrichtungen evakuiert und mit Sprengstoffspürhunden abgesucht. Gefunden wurde aber nichts. Auch der Rathausplatz wurde komplett gesperrt. Neben Augsburg gingen auch in weiteren Städten Droh-E-Mails ein. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/tag-der-rache-in-augsburg-details-zum-droh-schreiben-gegen-die-stadt-bekannt-96131/
2019-03-28T10:56:12+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg