Tausch „Schein gegen Abo“ auch in Neusäß

Die Stadt Neusäß zieht nach und macht nach Augsburg mit beim Tausch Führerschein gegen AVV-Jahresabo. Ab den nächsten Jahr können Neusässer, die über 65 Jahre alt sind und ihren Führerschein abgeben, 12 Monate kostenlos Bus und Straßenbahn fahren. Aber es gibt erst mal nur 20 Abos, die vergeben werden. Die Senioren bekommen das „Mobil-Abo-9-Uhr“. Damit können sie bis in die Augsburger Innenstadt fahren. Am Wochenende jederzeit, unter der Woche, wie der Name schon sagt, ab 9 Uhr. In Augsburg ist die Tauschaktion im April angelaufen. (lt)

800 800
https://www.rt1.de/tauch-schein-gegen-abo-auch-in-neusaess-117073/
2019-11-23T11:26:17+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg