Tausche Führerschein gegen ÖPNV-Jahresabo: Zweimonatige Aktion in Augsburg für Autofahrer über 65

Ab Montag, 1.4., haben alle Autofahrer über 65 die Möglichkeit, ihren Führerschein gegen ein kostenloses Jahresabo im Öffentlichen Nahverkehr einzutauschen. Die Aktion läuft in den nächsten beiden Monaten und wurde von den Stadtwerken und der Stadt Augsburg ins Leben gerufen. Das Ticket gilt im gesamten Augsburger Innenraum – allerdings nur für ein Jahr. Den Führerschein dagegen müssen die Senioren dauerhaft abgeben. Ältere Autofahrer verursachen immer wieder schwere Unfälle verursachen. Ein 82-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg war etwa vor eineinhalb Wochen auf der A9 bei Denkendorf ums Leben gekommen, weil er als Geisterfahrer unterwegs war. (cg/lt/erl)

800 800
https://www.rt1.de/tausche-fuehrerschein-gegen-oepnv-jahresabo-zweimonatige-aktion-in-augsburg-fuer-autofahrer-ueber-65-96270/
2019-03-29T06:04:00+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg