Tausende Mitarbeiter zu Warnstreiks aufgerufen – große Kundgebung in Augsburg

Die Gewerkschaft IG Metall hat am Dienstag tausende Mitarbeiter unterschiedlichster Firmen aus der Region zu Warnstreiks aufgerufen. Die Mitarbeiter versammeln sich am Vormittag an der MAN und dem Brunnen am Jakobsplatz in Augsburg. Anschließend geht es zu einer Kundgebung auf den Willy-Brandt-Platz vor der City-Galerie. Die IG Metall erwartet rund 6000 Teilnehmer. Die Gewerkschaft fordert unter anderem sechs Prozent mehr Lohn. Außerdem sollen Mitarbeiter, die junge Kinder haben oder Angehörige pflegen, ihre Arbeitszeit von 35 auf 28 Stunden in der Woche verkürzen können. (dc/ah)

800 800
https://www.rt1.de/tausende-mitarbeiter-zu-warnstreiks-aufgerufen-grosse-kundgebung-in-augsburg-53511/
2018-01-23T06:11:34+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg