Telefon-Betrüger zocken Augsburger Seniorin ab

In Augsburg und Friedberg hat es wieder zahlreiche Anrufe falscher Polizisten bei Senioren gegeben. Der Anrufer erzählte ihnen, in der Nähe seien Einbrecher unterwegs und sie müssten ihr Geld und ihren Schmuck dringend an die Polizei aushändigen. Das Display zeigte tatsächlich die 110 an, teilweise stellten sich die Anrufer sogar mit dem Namen echter Polizisten vor. In einem Fall war die Betrugsmasche erfolgreich: Eine 81-jährige Frau aus Augsburg wurde derart eingeschüchtert, dass sie ihre Wertsachen im Wert von mehreren Tausend Euro an einen Unbekannten übergab.

Die Polizei weist noch einmal darauf an, dass sie nie Geld oder Schmuck abholt und auch nie die 110 auf dem Display erscheint, wenn sie irgendwo anruft. (az/erl)

800 800
https://www.rt1.de/telefon-betrueger-zocken-augsburger-seniorin-ab-73890/
2018-08-09T11:15:15+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg