Testzentrum für alle startet schon morgen am Augsburger Messegelände

Die Stadt Augsburg hat einen Betreiber für das Corona-Testzentrum an der Messe gefunden. Der Rettungsdienst Bäuerle Ambulanz wird die Aufgabe übernehmen. Ab dem morgigen Donnerstag sollen dort dann zwischen 8 und 20 Uhr täglich bis zu 300 Menschen getestet werden. Anfang nächster Woche soll die Zahl dann auf die von der Staatsregierung vorgegebenen 900 Tests pro Tag steigen. Wer sich testen lassen möchte, muss sich vorher auf einer Online-Plattform anmelden. Auch in den Landkreisen gibt es je eine Teststation. Im Landkreis Aichach-Friedberg befindet sie sich in Aichach, im Landkreis Augsburg in Hirblingen. Auch hier braucht ihr jeweils vorab einen Termin. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/testzentrum-fuer-alle-startet-schon-morgen-am-augsburger-messegelaende-184778/
2020-09-02T11:24:47+01:00
HITRADIO RT1