Tödlicher Unfall auf der B16

Bei Burgheim ist heute ein 18-Jähriger getötet worden. Der junge Mann aus dem Landkreis Donau-Ries geriet zwischen Burgheim und der Abfahrt Straß nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er frontal mit einem LKW zusammen. Der 18-Jährige wurde durch den Zusammenstoß in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Straße war bis zum Mittag gesperrt. Zur Hilfeleistung befanden sich neben dem Rettungsdienst die Feuerwehren Burgheim, Neuburg und Straß am Unfallort. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/toedlicher-unfall-auf-der-b16-93245/
2019-02-27T13:05:48+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg