Totalschaden: Autofahrer hat über 2 Promille Alkohol im Blut

Bei Waidhofen hat ein betrunkener Autofahrer sein Auto zu Schrott gefahren. Der 21-Jährige aus Hohenwart verlor Sonntagmittag bei Abbiegen auf Höhe des Hundeübungsplatzes die Kontrolle über sein Auto und kam von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug blieb mit Totalschaden in der Böschung liegen. Der junge Mann musste mit Prellungen ins Krankenhaus – er hatte über 2 Promille Alkohol im Blut. Die Polizei behielt seinen Führerschein gleich ein. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/totalschaden-autofahrer-hat-ueber-2-promille-alkohol-im-blut-64747/
2018-05-15T05:32:32+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg