Toter in Steinbruch bei Beilngries gefunden

In einem Steinbruch bei Beilngries im Landkreis Eichstätt ist am Dienstag ein Toter gefunden worden. Wanderer meldeten gegen 11 Uhr, dass sie eine leblose Person entdeckt hätten. Der Mann war wohl vom Rand des Steinbruchs gestürzt, denn er lag in größerer Höhe in der Wand des Steinbruchs. Daher musste die Leiche mithilfe der Bergrettung und eines Polizeihubschraubers geborgen werden – der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen zu den Todesumständen aufgenommen. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden bestehen bisher nicht. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/toter-in-steinbruch-bei-beilngries-gefunden-65952/
2018-05-30T06:28:05+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg