Wo eröffnet der Süchtigen-Treff in Oberhausen?

Im nächsten Monat soll sich laut Ordnungsreferent Dirk Wurm endgültig entscheiden, wo der Süchtigen-Treff in der Nähe des Oberhauser Bahnhofs eingerichtet werden soll. Dort sollen Alkohol- und Drogenabhängige professionell betreut und die Situation rund um den Oberhauser Bahnhof verbessert werden. Drei Immobilien sind derzeit in der engeren Auswahl. Im November soll der Treffpunkt eröffnen. Dort dürfen die Süchtigen auch Alkohol trinken, allerdings nur in Maßen, so Ordnungsreferent Dirk Wurm gegenüber RT1. (mac/dc)

800 800
https://www.rt1.de/trinkertreff-in-oberhausen-soll-in-wenigen-monaten-eroeffnen-29735/
2017-08-28T14:33:41+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg