Trotz Kritik – Ticketpreise für Bus und Bahn in Augsburg sollen teurer werden

Die Tarifreform im öffentlichen Nahverkehr hatte in Augsburg vor zwei Jahren für massive Beschwerden gesorgt. Zahlreiche Fahrgäste mussten für dieselbe Strecke teilweise doppelt so viel zahlen. Und die Fahrkarten für Kinder und Schüler sind eine der teuersten in ganz Deutschland. Jetzt sollen sich die Preise noch teurer werden. Es drohen Erhöhungen von bis zu fünf Prozent. Genaue Details will der Augsburger Verkehrsverbund morgen bekannt geben. Die Anpassung war eigentlich schon zu Jahreswechsel geplant, wurde aber verschoben. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/trotz-kritik-ticketpreise-fuer-bus-und-bahn-in-augsburg-sollen-teurer-werden-134151/
2020-06-03T06:07:20+02:00
HITRADIO RT1