Überfall auf Spielcasino in Oberhausen: Fünf Männer auf der Flucht

In Oberhausen haben fünf vermummte Männer am späten Mittwochabend ein Casino überfallen. Bewaffnet mit einem Messer gingen sie gegen 22 Uhr in die Spielhalle in der Donauwörther Straße und forderten von einer Angestellten Geld. Sie bekamen mehrere Hundert Euro ausgehändigt und flüchteten dann. Eine Fahnung mit mehreren Polizeistreifen verlief erfolglos. Die Augsburger Kripo hofft auf Zeugen. (az)

800 800
https://www.rt1.de/ueberfall-auf-spielcasino-in-oberhausen-fuenf-maenner-auf-der-flucht-15274/
2017-08-28T14:36:43+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg