Umbau des Augsburger Schwabencenters verzögert sich erneut

Eigentlich hätte die Sanierung Mitte des Jahres beginnen und rund zwei Jahre dauern sollen. Wann die Arbeiten jetzt letztendlich starten ist unklar. Derzeit werden die Pläne wegen gestiegener Baupreise erneut überarbeitet. Sie waren vor rund vier Jahren erstmals vorgestellt worden. Damals war geplant, das Parkdeck des 50 Jahre alten Einkaufcenters in Ladenflächen umzuwandeln und Teile des Erdgeschosses als Parkfläche zu nutzen. Anwohner befürchten, dass das Schwabencenter zur Ruine verkommen könnte. In der Einkaufspassage gibt es seit langem viele Leerstände. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/umbau-des-augsburger-schwabencenters-verzoegert-sich-erneut-95654/
2019-03-23T09:01:59+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg