Umgekippte Bäume verursachen im Landkreis Stromausfälle

Am Wochenende haben umgestürzte Bäume im Landkreis für Stromausfälle gesorgt. Durch den heftigen Sturm gestern kippte ein Baum auf die Stromleitung in Oberhausen – die Gemeinde war daraufhin ohne Strom. Am Freitagabend war bereits ein Baum auf eine Stromleitung in Unterhausen gestürzt. Die Folge: In mehreren Orten war die Stromversorgung ausgefallen. Betroffen waren unter anderem Ehekirchen, Rohrenfels, Wagenhofen und wieder Oberhausen. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/umgekippte-baeume-verursachen-im-landkreis-stromausfaelle-78442/
2018-09-24T06:12:39+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg