Unbekannter in Langenneufnach lässt Tiere qualvoll verenden

Im Raum Langeneufnach ist offenbar ein grausamer Tierquäler unterwegs. Ein Jäger hat in seinem Gebiet westlich der Gemeinde immer wieder schlimme Entdeckungen gemacht. Er fand tote Rehe und Wildschweine, die offenbar qualvoll verendet sind. Die Polizei geht davon aus, dass ein Wilderer am Werk ist. Er schießt die Tiere an, trifft sie aber nicht richtig. Daraufhin flüchten die Tiere und sterben qualvoll. Der Jäger des Gebiets hatte erst in der Nacht auf Dienstag Schüsse gehört und danach ein angeschossenes Reh gefunden. Die Polizei bittet um Hinweise. (ff/erl)

800 800
https://www.rt1.de/unbekannter-in-langenneufnach-laesst-tiere-qualvoll-verenden-63667/
2018-05-03T14:20:20+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg