Unbekannter schlägt Rentner in Lechhausen nieder

Ein Unbekannter hat in Lechhausen am Wochenende einen Rentner niedergeschlagen. Der 83-Jährige war am Freitagabend gegen kurz vor 22 Uhr mit seinem Hund in der Nähe der Neuburger-, Ecke Hans-Böckler Straße spazieren, als ihm drei Jugendliche entgegenkamen. Die Gruppe lief an dem Rentner vorbei, dann kam einer zurück und schlug ihm einen Gegenstand auf den Kopf. Als der wehrloser Mann am Boden lag, wollte der Täter weiter auf ihn einschlagen – Erst als ein Zeuge auf den Vorfall aufmerksam wurde, flüchtete die Gruppe. Sie hatten zuvor in der Nähe offenbar versucht ein Auto aufzubrechen und waren von dem Rentner gestört worden. (dc/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/unbekannter-schlaegt-rentner-in-lechhausen-nieder-14139/
2017-08-28T14:37:00+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg