Unbekannter steht in fremden Haus

Schrecksekunde für einen Hausbesitzer in Adelschlag: bei ihm im Flur stand plötzlich ein Unbekannter. Der Mann hatte sich offenbar am Freitag Nachmittag über die angelehnte Haustüre Zutritt verschafft. Klauen konnte er aber nicht, der Hausbesitzer bemerkte den Eindringling rechtzeitig und schmiss ihn raus. Das war aber wohl nicht das erste mal, denn der Unbekannte hatte vorher schon mal zugeschlagen und mehrere Hundert Euro Bargeld geklaut. Die Polizei sucht Zeugen. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/unbekannter-steht-in-fremden-haus-114492/
2019-10-28T11:31:36+01:00
HITRADIO RT1