Unfälle: Zwei Leichtverletzte junge Männer in Schrobenhausen und Neuburg

Ein Jugendlicher ist bei einem Unfall in Schrobenhausen leicht verletzt woden. Der 16-Jährige fuhr am Montagnachmittag mit seinem Moped auf der Gerolsbacher Straße einem Autofahrer hinterher. Dieser bremste, das erkannte der 16-Jährige zu spät. Er krachte in das Auto und stürzte, dabei verletzte er sich an Arm und Bein. Der junge Mann liegt noch immer im Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei rund 4000 Euro.

Und auch bei Neuburg ist ein junger Mann aus dem südlichen Landkreis verletzt bei einem Unfall worden. Der 22-Jährige war am Montag auf der Staatsstraße 2035 in Richtung Neuburg unterwegs, er schätzte beim Überholen offenbar den Abstand falsch ein – er konnte nicht mehr rechts einschätzen und raste stattdessen links neben der Straße einen Abhang runter, über einen Radweg und dann in einen Acker, wo sich das Auto überschlug. Der 22-Jährige wurde leicht verletzt, der Sachschaden liegt bei rund 15.000 Euro. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/unfaelle-zwei-leichtverletzte-junge-maenner-in-schrobenhausen-und-neuburg-93121/
2019-02-26T12:44:02+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg