Unfall auf der B 300

Eine Schrobenhausenerin hat bei einem Autounfall am Wochenende Glück gehabt:die 55-jährige wurde nur leicht verletzt. Die Frau hatte am Samstagabend auf der B300 der Sekundenschlaf heimgesucht. Zwischen Schrobenhausen und Mühlried kam sie deswegen mit Wagen auf einmal nach links von der Straße abgekommen. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau konnte sich selbst aus dem Wagen befreien. Die Rettungskräfte sperrten die B300 in Fahrtrichtung Augsburg für etwa eine Stunde. Der Wagen ist Schrott, er musste geborgen werden. (lt)

800 800
https://www.rt1.de/unfall-auf-der-b-300-122672/
2020-01-20T09:14:24+02:00
HITRADIO RT1