Unfall bei Derching: Opfer flieht mit Heckschaden

In der Nähe von Derching hat sich ein Unfallopfer aus dem Staub gemacht. Sein Golf muss einen erheblichen Schaden am Heck haben. Ein 35-jähriger Peugeot-Fahrer war gestern Früh ihm an der Neuen Bergstraße draufgeknallt. Er war von Friedberg kommend Richtung Autobahn unterwegs, als er den silberfarbenen Golf am ersten Kreisverkehr zu spät bemerkte. Beim Zusammenstoß wurde die ganze Front des weißen Peugeots samt Motorhaube beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 4.000 Euro und geht davon aus, dass der Golf hinten genauso stark beschädigt wurde. Der Fahrer fuhr nach dem Unfall aber einfach davon.

Er kann sich bei der Polizei Friedberg melden unter Tel. 0821 / 323-1710.

(az)

800 800
https://www.rt1.de/unfall-bei-derching-opfer-flieht-und-wird-jetzt-gesucht-81479/
2018-10-24T14:24:13+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg