Unfall bei Gempfing: Junger Mann aus Ehekirchen schwer verletzt

Ein junger Mann aus Ehekirchen ist am Dienstagabend bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Der 20-Jährige war Richtung Gempfing unterwegs. Der 20-Jährige kam auf der Kreisstraße von der Straße ab und überschlug sich mehrmals – auch über einen Bachlauf hinweg. Nach rund 35 Metern kam das Auto auf der Seite zum Liegen. Der 20-Jährige war laut Polizei möglicherweise zu schnell unterwegs. Er musste von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten werden und wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen. Der Sachschaden liegt laut Polizei bei rund 4.500 Euro. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/unfall-bei-gempfing-junger-mann-aus-dem-landkreis-schwer-verletzt-69952/
2018-07-04T11:15:49+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg