Baby bei Unfall in Neuburg verletzt

Bei einem Unfall am Wochenende in Neuburg ist ein drei Monate alter Säugling verletzt worden. Eine 31-jährige Neuburgerin überquerte mit ihrem Kinderwagen Samstagmittag die Sudetenlandstraße. Als sie den Kinderwagen auf der gegenüberliegenden Seite wieder auf den Gehweg schob, wurde sie von einem 78-jährigen Fahrradfahrer angefahren. Die Mutter stürzte mitsamt Kinderwagen – sie und ihr Baby wurden dabei leicht verletzt. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/unfall-in-neuburg-fahrradfahrer-faehrt-mutter-mit-kinderwagen-um-52087/
2018-01-08T06:19:17+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg