Unfall sorgt für Vollsperrung und Stau auf der B2 bei Westendorf

Ein Verkehrsunfall auf der B2 zwischen Westendorf und Nordendorf hat an diesem Montag für eine Komplettsperrung und lange Staus gesorgt. Ein LKW-Fahrer war dort am Vormittag ungebremst in das Heck eines Pannenhelfer-Fahrzeugs und eines defekten Wagens auf der rechten Spur gerast. Einer der Fahrer stand zu diesem Zeitpunkt am Kofferraum des Fahrzeugs und konnte in letzter Sekunde hinter die Leitplanke springen, zwei weitere Männer verfehlte der schleudernde LKW nur ganz knapp. Aufgrund der aufwendigen Bergung war die B2 in beide Richtungen lange gesperrt. Der Schaden liegt bei rund 170.000 Euro. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/unfall-sorgt-fuer-vollsperrung-und-staus-auf-der-b2-bei-westendorf-55770/
2018-02-12T17:31:09+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg