Unterschlagener Audi aus Friedberg in der Ukraine aufgetaucht

Ein Audi A8, der vor fast sechs Jahren in Friedberg geklaut wurde, ist jetzt in der Ukraine aufgetaucht. Nach Polizeiangaben hatte ein Weißrusse im Sommer 2011 den Wagen von einem Friedberger Autohändler ausgehändigt bekommen – und unterschrieben, dass er die 30.000 Euro Kaufpreis noch überweist. Das tat er aber nicht und tauchte ab. Jetzt wurde der auffällige Audi an einem Grenzübergang in der Ukraine sichergestellt. Ob es sich bei dem Fahrer um den Weißrussen handelt, ist noch nicht bekannt. Die Friedberger Polizei wartet noch auf Antworten von den ukrainischen Behörden. (az)

800 800
https://www.rt1.de/unterschlagener-audi-aus-friedberg-in-der-ukraine-aufgetaucht-23981/
2017-04-12T17:39:30+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg