Unterweilenbach: 86-Jährige fährt junge Mutter und ihren kleinen Sohn an

Bei Bei einem Verkehrsunfall in Unterweilenbach sind eine junge Mutter und ihr zweijähriger Sohn schwer verletzt worden. Die 34-Jährige war mit dem Kinderwagen am Ortsausgang in Richtung Flammensbach unterwegs. Eine 86-jährige Autofahrerin übersah die beiden – wohl wegen der tiefstehenden Sonne. Das Autofahrerin erfasste die Fußgängerin. Die wurde samt dem Kinderwagen in die angrenzende Wiese geschleudert. Der kleine Junge zog sich blutende Gesichtsverletzungen zu, seine Mutter brach sich das Becken und wurde am Kopf verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht, die 34-Jährige sogar mit dem Hubschrauber. Die 86-Jährige wurde nicht verletzt. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/unterweilenbach-86-jaehrige-faehrt-junge-mutter-und-ihren-kleinen-sohn-an-118264/
2019-12-05T06:07:15+02:00
HITRADIO RT1